Der neue Trend aus Asien!

Die Kombination aus Tischgrill und HotPot

TomYang BBQ ist der neue Lifestyle-Tischgrill Trend für äußerst geschmackvolles, stimmungsvolles und gesundes Essen. Zu den Besonderheiten des TomYang BBQs zählt vor allem, dass durch diesen elektrischen Tischgrill gemeinsames Essen und Ausprobieren, sowie gesunde und abwechslungsreiche Ernährung im Vordergrund stehen.

Aber was TomYang BBQ wirklich besonders macht, ist dass durch diesen neuen Grill-Trend das Spektrum der traditionellen Tischgrills, wie Steinplatte, durch einen Suppenbereich für das Kochen von Fleisch, Fisch, Gemüse, Teigwaren und Pilzen erweitert wird.

Diese einfache Ergänzung macht TomYang BBQ einzigartig und zu einem umfassenden Kocherlebnis.

About TomYang BBQ

Im fernen Südostasien muss man Dank der gesunden Wok-Garküche nicht so sehr auf seine Linie achten. Die Menschen essen meist über mehrere Stunden, ohne dass es sich gleich auf die Hüften schlägt. Warum sollte das auch nicht bei uns möglich sein? Das TomYang Konzept ermöglicht jetzt auch hierzulande ein fantastisches Essen, bei dem das Gewissen sauber bleibt. Denn Essen ist doch eines der schönsten Dinge im Leben!"

Christian Zehetner, Initiator TomYang BBQ

Speisen

Klassisches Asia BBQ

September 05, 2015

Tipps für das perfekte TomYang BBQ Erkundigen Sie sich beim Kochen für Ihre Gäste zuerst welche Vorlieben diese haben? Mögen Ihre Gäste Fleisch, Fisch oder vielleicht sogar Vegan? Verwenden Sie BIO Produkte und weisen Sie Ihre Gäste auch darauf hin. Ihre Gäste werden sich freuen, wenn Sie die gesunden Zutaten auf gesunde Art und Weise zubereiten dürfen. Rechnen Sie pro Person ca. 150-200g Fisch und Fleisch ein. Wenn Sie weder Fisch oder Fleisch verwenden möchten, dann nehmen Sie einfach mehr Gemüse. Schneidetechnik für Rind- und SchweinefleischWenn man seine Gäste wirklich beeindrucken möchte, schneidet man das Fleisch sehr dünn mit der Schneidemaschine auf. So erhält man das beste Ergebnis. Dafür soll das Fleisch vor dem Schneiden für ca. eine Stunde in...

Vollständigen Artikel anzeigen →

Seafood Exklusiv

September 05, 2015

Wer gerne Meeresfrüchte isst oder eine ausgefallenere Variante des TomYang Grills ausprobieren möchte, kann auf Meeresfrüchte zurückgreifen.  Auf dem Grill:Jakbobsmuscheln, Scampi, Miesmuscheln, Garnelen, Red Snaper, Steinbutt, Lachs und Tintenfisch.Im Suppenbereich: Nach dem Anbraten der Meeresfrüchte oder auch anstatt des Anbratens, können diese auch in der Suppe zubereitet werden. Natürlich können die Meeresfrüchte auch mit anderen Zutaten, wie Gemüse, Fleisch, Grillkäse und Kräuter zubereitet werden.

Vollständigen Artikel anzeigen →